Jorge Vega Lopez Jorge Vega Lopez

Jorge Vega Lopez

Jorge begann im Alter von 8 Jahren mit dem Turnen, als seine Mutter ihn in die Turnhalle statt in die Kita brachte. Während er anfangs keine Pläne hatte, den Sport weiter zu betreiben, wuchs mit seinen Fortschritten und Leistungen die Überzeugung, dass es einen höheren Zweck für sein Engagement in diesem Sport gibt.

Als Panamerikanischer und Zentralamerikanischer Meister hat Jorge einen Friedenspreis erhalten (die höchste sportliche Auszeichnung, die das guatemaltekische Ministerium für Kultur und Sport vergibt). In seiner Heimatstadt Jocotenango wurde eine Straße und ein Sportzentrum nach ihm benannt, wo er während der Pandemie Lebensmittel und andere lebensnotwendige Dinge an einkommensschwache Mitglieder der Gemeinde gespendet hat, während er darauf wartet, an einem Wettkampf teilnehmen zu können und seine Qualifikation für Tokio zu besiegeln.

Erfolge:

          Gold, Panamerikanische Spiele 2015

          3x Gold, Panamerikanische Meisterschaften

          2x Gold, Zentralamerikanische Spiele

Verwandle einen Nachteil in einen Segen. Der erste Schritt, um große Dinge zu erreichen, ist an sich selbst zu glauben.

Jorge Vega Lopez
Jorge Vega Lopez Jorge Vega Lopez

Um unsere Dienste ordnungsgemäß bereitstellen zu können, verwendet die Pho3nix Stiftung Informationen, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden (Cookies). Wenn Sie in den Einstellungen Ihres Browsers die Speicherung von Cookies aktiviert haben, werden diese auf Ihrem Endgerät abgelegt. Sie können in Ihrem Browser Bedingungen für die Speicherung oder den Zugriff auf Cookies festlegen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.