Jan Kozakiewicz Jan Kozakiewicz

Jan Kozakiewicz

Als kleiner Junge hatte er Angst vor Wasser und ging nicht einmal in die Nähe eines Schwimmbeckens. Er begann bereits in der Grundschule mit der professionellen Laufbahn und verbesserte seine Ergebnisse. Bei den polnischen Juniorenmeisterschaften der 17-18-Jährigen gewann er seine erste Goldmedaille. In der Zwischenzeit spielte er Theater und wurde Preisträger von Facholympiaden. Nach Beziehungsproblemen mit seinem Trainer unterbrach er seine Karriere für 3,5 Jahre. Irgendwann in der Pause merkte er, dass er den Schwimmsport liebt und kehrte ins Training zurück, wo er weitere Erfolge erzielen konnte.

Erfolge:

         Goldmedaille polnische Seniorenmeisterschaft - 2020

         Goldmedaille polnische Juniorenmeisterschaft der 17-18-Jährigen - 2014

         Silbermedaille polnische Juniorenmeisterschaft 17-18 Jahre - 2014

Sky is the limit!

Jan Kozakiewicz
Jan Kozakiewicz Jan Kozakiewicz

Um unsere Dienste ordnungsgemäß bereitstellen zu können, verwendet die Pho3nix Stiftung Informationen, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden (Cookies). Wenn Sie in den Einstellungen Ihres Browsers die Speicherung von Cookies aktiviert haben, werden diese auf Ihrem Endgerät abgelegt. Sie können in Ihrem Browser Bedingungen für die Speicherung oder den Zugriff auf Cookies festlegen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.