Anna Maliszewska Anna Maliszewska

Anna Maliszewska

Im Alter von 10 Jahren begann sie mit dem Schwimmtraining und nahm gleichzeitig erfolgreich an Cross-Country-Wettbewerben teil. Sie hat etwa ein Dutzend Preisträgertitel bei wissenschaftlichen Wettbewerben gewonnen. Als Gymnasiastin gewann sie den Titel der polnischen Vizemeisterin im modernen Doppel. Sie nahm an den Europameisterschaften der jüngeren Junioren (moderner Triathlon) teil und gewann die Mannschafts-Silbermedaille. Sie hat 5 Titel in der polnischen Meisterschaft. Sie hat über ein Dutzend Medaillen bei Welt- und Europameisterschaften in verschiedenen Kategorien gewonnen. Im Jahr 2014 gewann sie eine Bronzemedaille bei den Jugendweltmeisterschaften. Gemeinsam mit ihren Teamkolleginnen gewann sie den Mannschaftsweltmeistertitel und qualifizierte sich für die Olympischen Spiele in Rio.

Erfolge:

          18. Platz Olympische Spiele Rio de Janeiro - 2016

           Goldmedaille Weltmeisterschaft, Mannschaft - 2015

           Silbermedaille Akademische Weltmeisterschaft, Einzel - 2018

           Bronzemedaille Jugend-Weltmeisterschaft, Einzel - 2014

           5 x Polnischer Meistertitel - 2014, 2017, 2018, 2019, 2020

Wähle einen Job, den du liebst, und du wirst keinen einzigen Tag in deinem Leben arbeiten

Anna Maliszewska
Anna Maliszewska Anna Maliszewska
Anna Maliszewska Anna Maliszewska

Um unsere Dienste ordnungsgemäß bereitstellen zu können, verwendet die Pho3nix Stiftung Informationen, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden (Cookies). Wenn Sie in den Einstellungen Ihres Browsers die Speicherung von Cookies aktiviert haben, werden diese auf Ihrem Endgerät abgelegt. Sie können in Ihrem Browser Bedingungen für die Speicherung oder den Zugriff auf Cookies festlegen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.